AUFZUGZUGZUGZUG

Ein Film von Kuesti Fraun 28 March 2019 - 1'26

die ewig zu diskutierende Frage ob es “nach unten oder nach oben geht” als Parabel auf sozial-, kultur- und wirtschaftspolitische Debatten um permanentes Wachstum und individuellem Optimierungswillen (sic) mit Andreas Neckritz, Andreas Genschmar (Darsteller), Kuesti Fraun (Kamera, Regie)

Zum nächsten Film
mit

Kurzfilmwettbewerb „Grenzenlos“

Kurzfilmwettbewerb „Grenzenlos“

„Kurzschluss“ organisiert ab dem 01. Februar 2019 einen Kurzfilmwettbewerb zum Thema „Grenzenlos“. Eingereicht werden können deutschsprachige fiktionale Filme, die ab dem 1.1.2017 entstanden sind. Teilnehmen können Filmemacherinnen und Filmemacher ab 18 Jahren. Die Länge der Filme beträgt maximal 15 Minuten inkl. Credits.

Vom 01 Februar 2019 bis 30 September 2019